Andra - Briards vom Wälkesberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Andra

unsere Hunde > In Erinnerung
 

Ch. Sel. Andra vom Wälkesberg

Zharive de l'Avenue du Miel
x Nell van het Sprengendal

12.10.2002 - 09.01.2018

HD B/De, Größe 62 cm
sonogr. Untersuchung auf ektopische Ureter:
ohne Befund
Zuchtzulassung im BCD

Begleithundeprüfung
Bester Jüngster CfH Wietzen 2003
Selektioniert in Deutschland 2007
Selektioniert in Belgien 2007
CACIB – Siegerin Kassel 2008
Selektioniert in den Niederlanden 2009
Deutscher Champion VDH und
Clubchampion BCD






10 Monate


1 Jahr


3 Jahre








4 Jahre


2011


10 Jahre


September 2015


13 Jahre und 4 Monate


15. Geburtstag am Meer

 

Andra ist Nells Tochter aus unserem A-Wurf, bei uns auch "An" oder "Anni" genannt. Mit ihrer stets freundlichen Art und ihrem Charme bezirzt sie hier alle Zweibeiner und treibt ihren Schabernack mit unserem größenwahnsinnigen Kater Samson.

Sie hat im Oktober 2004 beim BCD ihre Zuchtzulassung absolviert und ist am 28.06.05 Mutter unseres C-Wurfes geworden. Am 26.1.1.07 brachte sie unseren D-Wurf ( Schneewittchen und die 7 Zwerge ) zur Welt.  Ihre 2. Zuchtzulassungsprüfung hat sie am 08.06.07 erfolgreich bestanden und wurde am 09.06.07 in Deutschland, am 16.06.07 in Belgien und am 19.09.09 in den Niederlanden selektioniert. 2008 wurde sie Deutscher Champion VDH und Club-Champion im BCD!
Am 22.02.2010 wurde ihr dritter und letzter Wurf geboren, unsere E's. So zog Edda bei uns ein und Andra freut sich jetzt auf ihren wohlverdienten Baby-Ruhestand. Sie hat in 3 Würfen 20 Welpen das Leben geschenkt. Eine fürsorgliche, aber manchmal auch sehr resolute Hundemama, die viel Wert auf "Benimmregeln" legt. Beim Turnierhundesport kann man auch die jetzt so ruhig wirkende Andra wieder aus der Reserve locken, da werden auch ältere Damen wieder munter.... Macht schließlich Spaß!!

2013 - Mittlerweile ist THS für sie vorbei. Anni mag es jetzt am liebsten "gemütlich", aber das darf sie wohl als siebenfache Omi mit 11 Jahren auch :-)

Februar 2016 - Fressen, schlafen, Ruhe haben und nur noch kleine langsame Pipirunden..... Hier und da ein Alterswehwechen, die Beine wollen nicht mehr so schnell, die Augen sehen nicht mehr so gut und die Kämmerei findet sie ganz grässlich! Unsere "Omi" hat ja auch schon ein stolzes Alter erreicht, das muss man sich immer wieder vor Augen halten. So mancher Mensch wäre schon lange mit Rollator und Lupe unterwegs. Andra du bist unser Schatz!

2018 - Am 09.01. mussten wir sie schweren Herzens gehen lassen. Ihre Knochen mochten sie nicht mehr tragen, selbst mit Hilfe draußen im Garten kam sie am Vorabend  kaum noch auf die Beine nachdem sie wieder mal umgekippt war. Schwankender Gang und ein hängendes Augenlid ließen auch noch einen leichten Schlaganfall vermuten. Andra, du warst etwas ganz besonderes, das erste eigene Hundekind - ein Herzenshund!! Wir sind froh dich so lange bei uns gehabt zu haben, über 15 Jahre; so viel haben wir gemeinsam erlebt. Jetzt lebt ein Teil von dir in deinen Kindern, Enkeln und Urenkeln weiter..........

Adieu mein Schatz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü